Monat: Januar 2018

Die Uhr tickt – 20 Minuten Shirt

Irgendwie kann ich noch nicht glauben das der Frühling schon da ist, obwohl die Gänseblümchen spriessen und die Kinder mir am Montag schon das erste Sträusschen Gänseblümchen gepflückt haben in diesem Jahr. Ob der Schnee noch kommt? Schade wenn wieder alles erfriert.

Da es aber so schön warm ist, dachte ich, es ist mal Zeit das ich Euch noch ein paar alte Schinken von meiner Festplatte zeige. Denn im Herbst habe ich für die Girls 20-Minuten-Shirts nach dem Schnittmuster von Muckelie genäht. Fotografiert habe ich einen Teil der Bilder bei einem Ausflug im Erlebnispark Steinau an der Strasse. Wir hatten super Wetter und konnten uns nach der langen Fahrt dort mal richtig auslüften bevor es zu Oma und Opa ging.

Aber nun zum Shirt, ich brauchte länger als 20 Minuten, aber schon weil ich es als eBook gekauft hatte und es noch zusammenkleben musste, aber auch sonst brauch ich irgendwie etwas länger mit Beleg bügeln usw. Bin aber auch am nähen und nicht auf der Flucht.

Daher habe ich auch mal wieder die Coverlock laufen lassen und je mehr man bügelt um so besser geht es. Ob ich jetzt alles super vorher bügel? Leider nein, aber es ist ein guter Vorsatz.

Die alten Traktoren üben immer wieder eine grosse Faszination aus.

Etwas traurig war das Fröschlein, dass sie für das Kettenkarussell noch zu klein war, aber nächstes Mal sind die fehlenden Zentimeter bestimmt da.

Die kleine Raupe findet es total toll, dass sie nicht nur ein Shirt, sondern auch die passende Mütze, ein Icy MiniMop von aefflynS, hat.

Wenn es ginge, hätte sie wahrscheinlich auch noch eine Hose im gleichen Muster, aber ich hatte nur einen halben Meter aus der Restekiste bei Lillestoff in Langenhagen. Und ich bin froh drum, sonst Du sicher denken es wäre ein Pyjama ;-).

Nun entlasse ich Dich und wenn Du magst, weiter unten gibt es noch den Rest der Bilderflut anzuschauen. Ich konnte mich einfach nicht entscheiden.

Liebe Grüsse und bis bald Dein Stressvoegeli

Annabelle

Stoff: Pferde auf Pink sind gekauft im Stoffstübli in Herisau und der blaue Stoff mit dem Pferdemotiv kommt direkt aus der Restekiste von Lillestoff in Langenhagen
Schnittmuster Shirt: Mini 20 Minuten Shirt von Muckelie inkl. Erweiterung für lange Ärmel
Schnittmuster Mütze: *Icy*MiniMop – die gefütterte Knotenmütze von aefflynS (Freebook)

PS: Auf gehts noch zu After Work Sewing und Kiddikram. Mit der Mütze geht es noch zur Link-Party der kostenlosen Schnittmuster von Nähfrosch.

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Ein Mann für alle Fälle

Kurz vor Weihnachten hat sich doch eine Gruppe netter Herren auf die Plottermatten einiger Damen geschlichen, so auch bei mir. Faina Goldstein von Kommplott hatte zum Probeplotten aufgerufen.

Wie das in der Weihnachtszeit so ist, auch wenn es noch relaxed startet, kommt irgendwann der Zeitpunkt, wo nix mehr geht. Alles Veranstaltungen sind gleichzeitig. Die letzten Geschenke wollen noch besorgt werden.

Bei mir traf beides zu, ich brauchte noch Last-Minute Geschenke und die musste doch auch jemand nach Hause tragen, also los der Herr 😉

Die Schrift gibt es nicht zu kaufen, da war ich selber am Werk. Erst auf dem iPad Pro in Procreate geschrieben, dann im Silhouette Studio nachgezeichnet und mit geplottet.

Bei meiner Schwester zu Hause ist der Traummann der keine Wiederworte gibt schon länger gesucht. Von daher sollte auch einer in der Weihnachtstüte verschwinden. Für die Fotos, durfte er allerdings erstmal kurz in mein Badezimmer einziehen.

Schon toll wenn man am Morgen ungeschminkt so begrüsst wird.

Oder Abends nach dem Abschminken so verabschiedet wird 😉

Wenn ich meinem Mann eine Lampe mit Pin-Up Girl von Kommplott mache, ob dann wohl auch noch ein Herr fest bei mir im Bad einziehen darf … Wir werden sehen.

Ab sofort ist die Datei bei Kommplott für EUR 4.50 erhältlich, also wenn Du gleich loslegen willst, dann kannst Du einfach dem Link folgen.

Liebe Grüsse von Deinem Stressvoegeli

Annabelle

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail