Schleichtiere Adventskranz basteln Advent Weihnachten
Advent, Advent, …

Eigentlich haben wir immer einen Adventskranz der gar keiner ist.

Angefangen hat es damit, dass wir Angst hatten das mal der Tisch statt des  des Kranzes brennt und wir  sind dabei geblieben.

…erst eins…

Dabei lesen wir unseren Kindern auch immer wieder die Geschichte von Johann Wichern und den Waisenkinderin im „Rauhen Haus“. Denn erfunden wurde der Adventskranz wirklich in Deutschland. Er hatte allerdings mehr als vier Kerzen, da für jeden Tag im Advent eine Kerze entzündet wurde. So ein Wagenrad hätte ich auch gerne mal, vielleicht wenn die Kinder grösser sind.

Schleichtiere Adventskranz basteln Advent Weihnachten
… dann zwei …

Dieses Jahr ist der Run auf Schleichtiere (Werbung wegen Markennennung) extrem hoch, wie ich auf verschiedenen Social Media Kanälen gesehen habe. Aber bei uns war es gar kein Problem und weil ich für das vierte Glas nicht so richtig was gefunden habe, habe ich mir noch die Häschen bei den Girls ausgeliehen.

Schleichtiere Adventskranz basteln Advent Weihnachten
… dann drei …

Allerdings müssen wir jetzt aufpassen 😉 die Schleichjäger sind unterwegs. 

Schleichtiere Adventskranz basteln Advent Weihnachten
… dann vier…

Wahrscheinlich werden die Wildtiere im Januar freigelassen und ziehen auf einen Bauernhof im 1. Stock.

… dann steht das Christkind vor der Tür.

Jetzt wünsche ich Dir eine wunderschöne Adventszeit! Und nicht vergessen, wenn die 5. Kerze brennt, dann hast du Weihnachten …. verpennt 😉

Liebe Grüsse Dein Stressvoegeli

Annabelle

Schleichtiere Adventskranz basteln Advent Weihnachten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.