Das Fröschlein ist mit der Oma in den Ferien und so kann ich mit der kleinen Raupe im Garten chillen.
Mit dabei, meine Chill.Jacke nach dem Schnittmuster von Leni Pepunkt. Sie ist ruckzuck genäht und macht echt was her. Hätte schon zwei Abnehmer gehabt, aber die ist mir, ich geb die nicht her 😉

Da ich im Moment eine Entschlackungskur mache, bin ich irgendwie etwas langsamer als sonst und hab es nicht geschafft gestern schon zu posten, aber vielleicht gefällt Euch die Jacke am Freitag genauso gut.

Hier folgt die Bilderflut, die wurden aber noch nicht draussen fotografiert, da das Wetter noch kein Outdoorshooting zugelassen hat.

Und da ich nicht gerne alleine am Foto bin, musste der Osterhase mit. Er hat seinen Job echt gut gemacht, über die Gage wird noch verhandelt.

Ich bin ein echtes „Gfrörli“ und Wasserfest bin ich auch nicht, da muss schon richtig Frühling sein bis ich draussen fotografieren kann.

Den tollen Stoff von EvLi’s Needle haben mir meine Schwiegereltern zum Geburtstag geschenkt. Toll, danke nochmal!

Liebe Grüsse aus dem Garten bei Shooting-Wetter 😉

Eurer Stressvoegeli Annabelle

Schnittmuster: Chill.Jacke Leni Pepunkt
Stoff: EvLi’s Needle

PS: Heute findest Du mich auch bei Freutag und Nähkäschtle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.