**Dieser Beitrag kann Spuren von Werbung enthalten**

Man kann auch bei nicht so tollem Wetter Fotos machen. Diese Erfahrung habe ich gemacht, als ich die Jacke Rikka von Schnittgeflüster vor die Kamera geholt habe.

Jacke Rikka Stressvoegeli Schnittgeflüster Stressvögeli

Da ich aber meist etwas in der Hand brauche für Fotos, habe ich mal ein bisschen in Gene Kelly gespielt 😉 und dann war ich „Jumping in the Rain“.

Zipfelige Jacken sind ja genau meins und da war ich begeistert als die liebe Dany von Schnittgeflüster zum Probenähen aufgerufen hat.

Diese Jacke ist die normale mit Zipfeln und mit einem Kapuzenkragen, aber es gibt auch noch die Möglichkeit eine Jacke ohne Kapuze, mit Schalkragen, in Blazerlänge oder einen Bolero ohne Zipfel zu nähen. Wirklich super vielfältig das Schnittmuster. Ich muss unbedingt noch in so ein paar Basic Farben welche nähen, den ich kombiniere im Winter gerne so, dass ich die Möglichkeit habe mal die Jacke aus bzw. anzuziehen. Wir wohnen in einem älteren Haus, da ist es Winter wie Sommer nicht so warm darin und wenn ich wo anders hinkomme, dann schwitze ich schnell, dann ist es einfach praktisch so. Einen Pulli muss ich immer über den Kopf ziehen und mit den kurzen Haaren sehe ich dann schnell verrupft aus. Vor den Herbstferien werde ich das aber wahrscheinlich nicht mehr schaffen.

Jacke Rikka Stressvoegeli Schnittgeflüster Stressvögeli Kaputze

Zur Stoffauswahl, ich habe einen Punta Roma verwendet für diese Variante. Der lagerte schon eine ganze Zeit und da ich auf Nummer sicher gehen wollte, habe ich dieses gute Stück angeschnitten, da ich hier mehr als zwei Meter hatte.

Jacke Rikka Stressvoegeli Schnittgeflüster Stressvögeli

Und noch was zum schmunzeln für Euch, ich habe wohl schon früher gerne Fotos mit Regenschirmen gemacht, nur die Hosenfarbe war anders.

Geniesst die schönen Herbsttage, ich werde Euch die nächsten Tage hoffentlich noch mehr beglücken, dann habe noch ein bisschen mehr genäht im Probenähen.

Liebe Grüsse Euer Stressvoegeli

Annabelle

Schnittmuster: Jacke Rikka von Schnittgeflüster und aktuell (1. Oktober 2019) gibt es das Schnittmuster im Angebot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.